Für den digitalen Musik Vertrieb Spinnup von Universal Music mache ich ab sofort die Newcomershow "Spinnup Spotlight" als Podcast. 

Jeden Monat stell ich euch die spannendsten Newcomer vor, aus den unterschiedlichsten Genres. Von Musiker für Musiker :) 

 

Hier die erste Folge: Spinnup Spotlight #01

Alle Infos dazu auf: spinnupspotlight.de

Deutschlandradio Kultur, 07.10.2016

 

Deutschlandradio Kultur hat mich eingeladen in die wunderbare Sendung Tonart mit Martin Böttcher zu kommen. Wir haben über Musiker und ihr Image gesprochen und ich habe meinen musikalischen Geheimtipp verraten...  ;)

mp3.dradio.de/file/dradio/kreativitaet_vs_business_musikerinnen_als_marke

ZDF.REPORTAGE, 25.09.2016

 

Das ZDF durfte neulich Mäuschen spielen, als ich mich mit den bezaubernden Mädels von La Goassn getroffen habe... Ab Min 19.10 seht ihr, was wir neben Fußball gucken und nachts die Hotelküche plündern, noch so gemacht haben.    http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1621770/Volksmusik-3.0#/beitrag/video/1621770/Volksmusik-3.0

 

EIN SELBSTGEBASTELTES DANKESCHÖN VON JORIS! 

WOW!

 

Seit August 2014 begleite und unterstütze ich JORIS.

Als Dankeschön für die erfolgreiche Zusammenarbeit habe ich diese tolle selbstgebastelte Auszeichnung von ihm erhalten. Die hängt natürlich an einem Ehrenplatz! : )

 

Die erste Single "Herz über Kopf" wurde mit Gold ausgezeichnet, wie auch das Debutalbum "Hoffnungslos Hoffnungsvoll",  das von 0 auf 3 in den deutschen Albumcharts eingestiegen ist. Außerdem hat Joris 3 (!) Echos gewonnen, als bester Newcomer national, den Kritikerpreis und den Publikumspreis Radioecho. Was ein Raketenstart! Herzlichen Glückwunsch und vollkommen verdient!

 

Hier gehts zu den Texten, die wir zur Bemusterung in die Redaktionen gegeben haben (Bio und Albumtext). Ich wette, die ein oder andere Geschichte wird euch inzwischen bekannt vorkommen ; ) 

Ich liebe es...

... mich mit kreativen Köpfen auseinanderzusetzen und euch auf eurem individuellen Weg zu begleiten. Ich bin selbst ein kreativer Querdenker und studierte Medienkünstlerin BfA. Daher habe ich mich auf junge Gründer und Musiker spezialisiert. Es sind Emotionen, die uns berühren und für Identifizierung sorgen. Daher arbeite ich speziell mit kreativen und leidenschaftlichen Köpfen, da ihr Emotionen mitbringt, die sich wunderbar übertragen lassen. Vom Musiker zum Publikum, vom Startup zum Kunden. Ich hole diese Emotionen hervor und stellen sie in Happen Journalisten, Kunden oder Fans wie auf einem Silbertablett zur Verfügung. Daher bezeichnen mich viele auch salopp als Emotionsbrücke. :) Tatsächlich aber zeige ich euch, wie ihr andere von euch begeistert. 

 

Mir ist es ein persönliches Anliegen euch zu stärken und Möglichkeiten der Kommunikation zu zeigen. Individualität und Authentizität stehen bei mir an oberster Stelle.

 

Ein typischer Trainingsablauf sieht so aus:

 

1. Wir starten mit einem Kreativprozess, in dem wir erst einmal die Identität definieren. Ich bin davon überzeugt, dass man sich besser präsentieren kann, wenn man weiß wer man ist, wie man wirken möchte und was man zu sagen hat.

 

2. Im zweiten Schritt werden Geschichten rund um den Künstler / Produkt / Unternehmen gesammelt und als Futter für Journalisten oder für Live Performances aufbereitet. Geschichten lösen starke Gefühle aus und werden viral weitererzählt, sie binden emotional. Daher ist das „storytelling“ ein erfolgreiches Content Marketing Tool.  

 

3. Jetzt geht es in die Praxis. Entweder trainieren wir verschiedene Interviewsituationen mit Kamera und Mikrofon oder wir üben eine Präsentation, Pitch oder Vortrag. Anschließend besprechen und verbessern wir.

Ziel meiner Arbeit...

... ist dir zu zeigen, wie man Medien für sich nutzen und sich darin wirksam präsentieren kann. Ich zeige dir, wie man auf Augenhöhe mit Medienvertretern kommuniziert und trotzdem authentisch bleibt. Gemeinsam finden wir einen individuellen Weg der Kommunikation, auf dem du dich sicher und wohl fühlst.

Nur dann kannst du Andere spielend begeistern und für dich gewinnen.