Gründer & Startups

Für eine gute und klare Kommunikation brauchen Gründer und Unternehmer die richtige Einstellung zu Journalisten und Kunden. Erst mit einer anderen Sichtweise verstehen die meisten das Prinzip der Pressearbeit. Medienvertretern geht es um Interessante Geschichten, eine gute Story, eine Schlagzeile - dir sollte es darum gehen, dein Produkt bzw. dein Unternehmen bestmöglich in den Medien zu präsentieren. 

 

Viele Gründer haben große Angst vor Interviews und sehen erstmal nur mögliche Fettnäpfchen oder sie sind so naiv zu hoffen, dass der Journalist bestimmt die "richtigen" Fragen stellen wird. Beide Typen sind nicht professionell auf die Medienwelt vorbereitet und werden Mühe haben den PR Zirkus zu bestehen. 

 

Deswegen ist es so wichtig sich klar auszurichten, Futter für die Medien aufzubereiten und wichtige Spielregeln zu beachten. Ein unglücklicher Artikel zu Beginn der Unternehmenslaufbahn kann viele negative Auswirkungen mit sich bringen. Ich zeige Gründern die Schwächen in ihrer Kommunikation, welche Aspekte noch klarer/deutlicher herausgearbeitet werden müssten, was evtl zu Missverständnissen führt, welche Infos wirklich relevant sind und wie du trotzdem locker kommunizierst. 

 

Referenzen

Oliver Schmid, Gründer und Geschäftsführer Digital Institut: 

Erst nach dem Coaching habe ich verstanden, worauf es genau ankommt bei der Arbeit mit Medien: Die richtigen Trigger seeden. Ich konnte mich in die andere Seite der Kunden und Medienpartner hineinversetzen, das verbesserte die eigene Kommunikation und ich konnte anschließend zielgerichtet Informationen seeden, das ist sehr wertvoll. Zudem habe ich neue Schwerpunkte bzgl. der Kommunikation gelegt und konnte weitere Schwerpunkte herausarbeiten und schärfen. Ich habe nicht nur Grundlegendes zur Pressearbeit gelernt, sondern weiss jetzt auch: Jedes "Produkt" benötigt eine individuell zugeschnittene Kommunikation.“

 

Jonathan Bouchard, Gründer und Geschäftsführer meinplattenvertrag.de:

"Wir sind sehr glücklich mit Saskia zusammen zu arbeiten. Mit ihrer positiven, frischen und kreativen Herangehensweise leistet sie einen wertvollen Beitrag für unsere Kommunikation. Saskia hat uns sehr dabei geholfen unseren Medien-Pitch zu verbessern. Auf schwierige und sich wiederholende Journalisten-Fragen haben wir endlich gute Antworten parat um unsere Message zu vermitteln."

Praktische Videotipps für Unternehmer 

Ich war bei dem Karrieresprint Podcast in Berlin zu Gast und habe Tipps gegeben für Bewerbungsgespräche, für den Smalltalk und natürlich für öffentlichen Auftritte, Pitches, Vorträgen oder Websiten.

Mehr zum Podcast und jede Menge weitere Tipps für deine Bewerbung bekommst du gratis auf der Homepage von Marina und Sven:

www.gratis-bewerbungscoach.de/podcast.html