Bekannt aus: 

Profil schärfen mit der RIENTH-Methode

Klare Identität = Klare Kommunikation = Sichtbarkeit

Als Musiker:in, Moderator:in oder Freiberufler:in ist ein geschärftes Profil der Schlüssel für Sichtbarkeit, Erfolg und Glaubwürdigkeit.

 

Daher habe ich eine Methode entwickelt, mit der wir dein Profil ganz einfach herausarbeiten und schärfen können - die RIENTH-Methode. Gemeinsam finden wir heraus, wie Du wirken möchtet, was Dich auszeichnet und von anderen unterscheidet. Das ist das goldene Fundament für jegliche Form der Kommunikation, wie Bio, Social Media, Interviews, Fotos, Konzertansagen und Co. 

 

"Das macht man so nicht!" gibt's bei mir nicht. Du bestimmst, wie du wahrgenommen werden möchtest. Nicht umsonst habe ich mich auf Kreative spezialisiert - denn hier gelten andere Spielregeln. ;)

Erst wenn du weißt, wie du wirken möchtest, 

kannst du klar kommunizieren.

 

Mit meiner RIENTH-Methode schärfen wir Deinen künstlerischen und persönlichen Charakter. Denn ein klares Profil ist die Grundlage für Sichtbarkeit, erfolgreiches Marketing und sämtliche Formen der Kommunikation. Um das herauszufinden wenden wir die RIENTH-Methode an: Ein Mix aus Coaching und Kreativsession plus Stifte und Plakat.  Mit ganz gezielten Fragen, die mal philosophisch, mal psychologisch oder auch mal vermeintlich banal wirken, führe ich Dich zu Deinen Antworten. Wir sprechen sehr ausführlich über Dich und Deine Kunst/Produkt und schreiben dazu alle wichtigen Assoziationen, Adjektive, Eigenschaften und Werte auf. So visualisieren wir Deine Identität und kreieren eine Art Regieanweisung für Dich, wie Du dementsprechend kommunizieren solltest.

 

Fun Fact: Ich habe meine Methode schon bei mehr als 500 Kreativschaffenden angewandt und wirklich jedes Plakat ist anders. Das ist immer wieder faszinierend. 

 

Auf der Welt gibt es mehr als sieben Milliarden Menschen (in Zahlen sieht's krasser aus: 7.770.000.000) und trotzdem ist jede:r von uns einzigartig! 

 

Wir haben also jede Menge Alleinstellungs-merkmale in einem ganz individuellen Mix. On top gibt es Deine Kunst/Produkt: Musik, Fotografie, Texte - was auch immer. Hier fließt dein ganzes Herzblut rein. In Kombi mit deiner Persönlichkeit sind das die wichtigsten Quellen zur Definition deines Profils. Wir kristallisieren deine Hauptmerkmale heraus und halten fest, was in Zukunft stärker oder schwächer kommuniziert werden sollte.


 

Anschließend folgt der Kommunikationscheck: Was wird - entsprechend des Profils - bereits stimmig kommuniziert? Was passt so gar nicht? Und welche Facetten gehen bislang völlig unter? Diese Erkenntnisse können wir fortan wunderbar in Deine Kommunikation einarbeiten. 

 

Du bestimmst die Ausrichtung

Sag mir, wie Du wirken willst

und ich sage Dir, wie Du kommunizieren solltest.

 

Vor allem in der Showbranche gibt es ein großes Dilemma: Einerseits werden Künstler:innen viel zu selten gefragt, wie sie sich eigentlich präsentieren wollen - andererseits haben viele darauf auch keine Antwort. Und so passiert es häufig, dass einem auf die Schnelle ein Image aufgesetzt wird. Ich habe mit vielen Künstler:innen gearbeitet, die das durchlebt haben und sich dabei selbst verloren haben. Damit das gar nicht erst passiert, helfe ich Dir herauszufinden, was Du wirklich willst. Denn mit einem klaren Profil, erkennst Du Deinen Wert, bist souveräner in Verhandlungen und findest auch die passenden Business Partner:innen, die deine Vision verstehen und Dich supporten.

Meine Expertise

Saskia Rienth arbeitet als Coach mit den Schwerpunkten Mediencoaching, Artist Branding und Development. Innerhalb der letzten sieben Jahre hat sie mit mehr als 500 Kreativen gearbeitet, vor allem mit Musiker:innen - von 16-jährigen Castingshow-Talenten, Popstars und Punkbands bis zum 60-jährigen Filmkomponisten. Als Künstlerin stand sie selbst auf vielen Bühnen und arbeitete zwölf Jahre als Journalistin und Moderatorin für den SWR und MDR. Rienth studierte Musikbusiness an der Popakademie Mannheim, war Stipendiatin bei Universal Music und absolvierte ihr Studium der Medienkunst an der Bauhaus Universität in Weimar. Neben ihrer Zusammenarbeit mit Labels, Verlagen und Förderstellen ist sie Gastdozentin, u.a. an der Hochschule für Musik "Carl Maria von Weber in Dresden".